Wer kritisiert, stellt sich an die Seite von Meuthen.

Wer kritisiert, stellt sich an die Seite von Meuthen.
Selten so einen logischen Kurzschluss erlebt.
Twitter kann schon sehr eklig sein.

Wer kritisiert, stellt sich an die Seite von Meuthen.
Scroll to top