„Der angebliche wissenschaftliche Konsens in Fragen

„Der angebliche wissenschaftliche Konsens in Fragen des Klimawandels macht skeptisch und neugierig zugleich. Klimawandel besteht von jeher: von Warmzeit zu Eiszeit und zurück. Aber Einigkeit in der Wissenschaft ist selten – außer in totalitären Staaten.“

„Der angebliche wissenschaftliche Konsens in Fragen
Scroll to top